Porträt

 

 

Markus Hasler,1955
lic. phil. Psychologe
Fachpsychologe für Psychotherapie FSP

seit 1993 Psychotherapeut und Supervisor in
selbständiger Praxis

Vater eines Sohnes (*1997) und einer Tochter (*2000)

Ausbildung

1975 - 1983 Studium klinische Psychologie, Psychopathologie und Ethnologie an der Universität Bern,
Abschluss mit Lizentiat
  1985 - 1999 Weiterbildung in personzentrierter Psychotherapie bei der SGGT (Schweizerische Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung), Abschluss mit Zertifizierung
  1997 Kantonale Praxisbewilligung und Fachpsychologentitel
  seit 1985 Fortbildung in verschiedenen Fachgebieten und Methoden:
   
  • Paar- und Familientherapie
  • Hypnotherapie
  • Psychotraumatologie
  • Lösungsorientierte Kurztherapie
  • Supervision
  • Körperorientierte Psychotherapie
  • Provokative Therapie
  • Energetische Psychologie
  • Verkehrstherapie
 


Berufliche Tätigkeiten

  Seit 1993 Psychotherapeut in selbständiger Praxis
  Seit 1985 Psychologe/Psychotherapeut in der Therapeutischen Gemeinschaft Melchenbühl (Stiftung Terra Vecchia), Gümligen, Rehabilitation für Drogenabhängige (Teilzeit)
  1994 - 2002 Psychologe und Gruppenpsychotherapeut in der Wohngemeinschaft Sprungbrett, Rehabilitationseinrichtung für Drogenabhängige, Mittelhäusern (Teilzeit)
  1993 - 2002 Dozent für Psychologie an der Pflegeberufsschule Aarberg und der Berufsschule für Pflege, Schwerpunkt Psychiatrie, Münsingen
  1983 - 1985 Leiter Jugendtreff Worb